Die Jugendversammlung hat die Regelungen für die Qualifikation bzw. Nominierung zu den Rheinland-Pfalz-Meisterschaften U14-U18 geändert.

Diese sind dem § 7 der Spielordnung zu entnehmen.

Eine kleine Zusammenfassung findet ihr hier.

 

An den Regelungen für die U10 und U12 Meisterschaften hat sich geändert, dass die Vorjahresmeister einen direkten Startplatz erhalten.

Vorstandswahlen:

1.Vorsitzender: Wolfgang Clüsserath

2. Vorsitzender: Prof. Dr. Ludwig Peetz

Referent für Spitzensport: Hans Wiens

Spielleiter: Stefan Ritzheim

Schatzmeister: Jörn Lenhardt

Schriftführer: Stefan Grieb

Pressewart: Thomas Klein

Schulschachreferent: Bernd Mallmann

Anträge zur Spielordnung

Alle Anträge wurden angenommen.

Die aktuelle Spielordnung ist veröffentlicht.

 

Am 10.09.2016 finden die  Rheinland-Pfälzischen Blitzmeisterschaften statt, die wir dieses Mal erstmals im Rahmen des Landesjugendsportfestes in Bingen durchführen.

Bitte beachtet, dass die Teilnehmerzahl auf 55 Jugendliche begrenzt ist. Das Turnier ist offen.

Anmeldungen bitte bis spätestens Samstag, 03.09.2016, an Annette Krannich. Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Für Verpflegung ist seitens der Sportjugend Rheinhessen gesorgt.

Tabellen der Mitteldeutschen Vereinsmeisterschaften veröffentlicht

-> Spielbetrieb -> Mitteldeutsche Vereinsmeisterschaften 2016

Unterlagen zur Jugendversammlung am 01.10.2016 veröffentlicht

-> Schachjugend -> Jugendversammlung -> JV 2016

In Sebnitz (Sachsen) findet von 09.10. bis 15.10.2016 wieder die U8 Meisterschaft 2016 mit internationaler Beteiligung statt. Teilnehmer aus Rheinland-Pfalz  haben bisher nur gutes erzählt.

Die Ausschreibung ist auf der Seite des Jugendschachbunds Sachsen zu finden: http://www.jugendschachbund-sachsen.de/iem-u8.html

Zum Seitenanfang