Die Vertreter der Schachjugend Rheinland-Pfalz konnten bei den Deutschen Vereinsmeisterschaften große Erfolge feiern.

Allen voran der TSV Schott Mainz: Deutscher Meister in der Altersklasse U20w

Auch der SC Lambsheim hat sich hervorragend geschlagen: 6.Platz in der Altersklasse U12.

In der Altersklasse U20 erreichten die SF Heidesheim den guten 10.Platz.

Ein Bericht des SC Lambsheim ist veröffentlicht.

Folgende Ausschreibungen sind veröffentlicht:

  • U8 Meisterschaft am 08.02.14
  • U10 Meisterschaft am 08./09.03.
  • Schulschach am 15.03.

 

Annelen und Johannes Carow haben einen schönen Bericht über die Deutsche Ländermeisterschaft verfasst.

Zu finden ist er hier.

Aufgrund einer Terminüberschneidung und auf Wunsch zahlreicher Mitglieder der Landeskader D3 und D4 wird der 4.Lehrgang der Saison 2013/14 verlegt.

alter Termin: 01.03.2014

neuer Termin: 08.02.2014

Der Lehrgangsort hat sich ebenfalls geändert. Der Lehrgang findet in JH Idar-Oberstein

Die Verlegung betrifft nur die Trainingsgruppen von Friedhelm Freinse (D3) und Sergey Galdunts (D4).

Sieben Runden waren angesetzt, doch das Team aus der Pfalz hat davon nur sechs benötigt, um sich den Titel "Deutscher Jugendmannschaftsmeister der Länder 2013" zu sichern. In der Vorschlussrunde blieb das Team Niedersachsen 1 chancenlos, am Ende stand es 6,5:1,5 für die neuen Champions.

weiterlesen: http://www.deutsche-schachjugend.de/dlm-portal-2013.html

 

Zum Seitenanfang