• Deutsche Meisterschaft 2022

    Bericht zur Deutschen Meisterschaft 2022

Am 20.12.2021 fand eine Sitzung aus den beiden Spielleitern und den beiden Vorsitzenden statt. Es wurde beschlossen, dass wir auch wenn die Pandemie uns nicht in Ruhe lassen möchte, wir alles in unserer Macht versuchen werden um alle Meisterschaften im Jahr 2022 spielen zu können. Wir sehen aber auch, dass Verschiebungen der Termine nicht die Optimale Lösung sind, deswegen sind wir zu folgendem Verfahren gekommen: 

  • Die Einzelmeisterschaften haben Vorrang vor den Mannschaftsmeisterschaften
  • Der Termin für die Mannschaftsmeisterschaften ist der Ausweichtermin für die Einzelmeisterschaften, sollten diese Pandemiebedingt nicht im April stattfinden können. Sollte es zu diesem Fall kommen, werden die Mannschaftsmeisterschaften nicht verschoben, stattdessen wird dann wie letztes Jahr zu den MDVM Meisterschaften nominiert. Altersklassen die nicht zur MDVM sondern sich direkt zur DVM qualifizieren werden später gespielt.

Die Termine 2022:

  • 12.03 und 13.03: U10, U10w, U12 und U12w Einzelmeisterschaft (Möglicherweise an unterschiedlichen Orten)
  • 19.04 bis 23.04: U14, U14w, U16, U16w, U18 und U18w Einzelmeisterschaft (Möglicherweise an unterschiedlichen Orten)
  • 13.05 bis 15.05: Mannschaftsmeisterschaft für alle Altersklassen, die sich zur MDVM qualifizieren (Möglicherweise an unterschiedlichen Orten) Sollte die Einzelmeisterschaft U14-U18w nicht stattfinden können, wird dieser Termin für die Einzelmeisterschaft genutzt!
  • Der Termin für die U8 Einzelmeisterschaft wird spätestens Ende Januar kommuniziert
  • Der Termin für die anderen Altersklassen der Mannschaftsmeisterschaft wird festgelegt, sobald die Termine der Deutschen Schachjugend klar sind

 

Wir wünschen euch allen eine ruhige Weihnachtszeit und freuen uns euch im neuen Jahr wiederzusehen!

SG Kaiserslautern gewinnt die U10 RLP MM

Mit 11-3 Mannschaftspunkten konnte sich die Auswahl des SG Kaiserslautern am Sonntag durchsetzen und den alleinigen ersten Platz für sich beanspruchen. Zweiter wurde der SV Multatuli Ingelheim, mit nur einem Mannschaftspunkt weniger (10-4). Der Ausrichter SV Turm Lahnstein belegte den dritten Platz. Zu beachten ist noch das Ergebnis von Sfr. Bitburg II: Eine reine Mädchenmannschaft belegte den vierten Platz und fährt als U10er Team zur Deutschen U12w Meisterschaft! Herzlichen Glückwunsch an alle!

Nächste Termine

Kadertraining (D3)
Samstag, 9 Juli ab 09:30